Silken

Puerta América Madrid

*****Luxus

Madrid

Karte

Avda América,41 oder Corazón de María,10

28002. Madrid, Spanien

T: +34 917 445 400

F: +34 917 445 401

Online-Buchungen

  • Suche nach:-

Etage 10: Arata Isozaki

  • Der Autor

    Arata Isozaki

    Ein japanischer Architekt, der auf der ganzen Welt für seine Kapazität bekannt ist, orientalische und westliche Stile miteinander zu verschmelzen sowie aufgrund seines Geschicks beim Umgang mit visuellen Spielen und historischen Anspielungen.

    Er wurde in Oita auf der Insel Kyushu geboren. Er studierte an der Universität von Tokio. Sein Meister war Kenzo Tange, der bedeutendste japanische Architekt seiner Zeit, bei dem er zwischen 1954 und 1963 Schüler war. Später eröffnete er sein eigenes Studio in Tokio, in dem seine ersten unabhängigen Projekte entstanden und in denen er große organische Strukturen modernster Technologie mit der traditionellen Ästhetik japanischer Bauten mischte. 1970 gewann er den Weg der modernen Orthodoxie zurück und wendete die Komposition reiner Formen wie Würfel, halbzylindrische Wölbungen, Kugeln und andere geometrische Elemente an.

     

    Es scheint so, als ob sich Isozaki bei seinen Projekten der intuitiven Suche nach räumlichen Bedeutungen widmet. Dabei verwandelt er die Struktur in ein Instrument, das in der Lage ist, die Realität und Illusion zu kombinieren. Isozaki hat auf der ganzen Welt Gebäude entworfen: Vom zeitgenössischen Kunstmuseum in Los Angeles oder dem Gebäude der Schönen Künste des Brooklyn Museums, bis hin zu anderen Museen in Nizza und Kairo, sowie dem Palau Sant Jordi in Barcelona aus Anlass der Olympischen Spiele 1992.

Sitzung starten ReisebürosUnternehmenBenutzer

Text Agenturen

Text Unternehmen

Text Nutzer

Passworterinnerung

Zugangsdaten vergessen? Geben Sie Ihre E-Mail Adresse an und wir schicken in Kürze ein Link, um Ihr Passwort neu einzurichten.